Herzlich Willkommen auf den Seiten der SPD Radolfzell

Herzlich willkommen!


1. Vorsitzender Markus Zähringer

Sehr geehrte Damen und Herren, herzlich willkommen auf den Internet-Seiten der

SPD Radolfzell!

Hier finden Sie aktuelle Infos aus dem kommunalen Geschehen, genauso Informationen zur Landes- und Bundespolitik. Wenn Sie uns Ihre Meinung mitteilen möchten, schreiben Sie uns! 

Ihr Markus Zähringer
(Ortsvereinsvorsitzender)

 
 

05.05.2016 in Veranstaltungen

Bürgerpreis 2016 des SPD Ortsvereins

 
Elisabeth Burkart, Markus Zähringer

Der SPD-Ortsverein entschied sich bei der Verleihung des 19. SPD Bürgerpreises für

Elisabeth Burkart

"Elisabeth Burkart ist ein herausragendes Beispiel für Zivilcourage", so Markus Zähringer. Der Laudator Norbert Lumbe würdigte ihr besonderes bürgerschaftliches Engagement mit den Worten:

"Elisabeth Burkart fühlt sich aus tiefster Seele dazu verpflichtet, dort zu helfen, wo ihre Hilfe benötigt wird. Die Öffentlichkeit ist dort, wo sie agiert, allerdings selten zu finden.

Die Verleihung fand im Rahmen einer kleinen Feier im Bürgersaal der Stadt Radolfzell statt.

 

05.05.2016 in Ortsverein

SPD Ortsverein ehrt Mitglieder und wählt neuen Vorstand

 
v.links Siegfried Reich, Hannelore Bürgel, Markus Zähringer, Tobias Volz (Kreisvorsitzender)

Auf der Mitgliederversammlung konnte der Ortsvereinsvorsitzende Markus Zähringer wieder einige langjährige Mitglieder ehren:

40 Jahre Mitgliedschaft: Hannelore Bürgel (2.v.l.) und Birgit Kawé

50 Jahre Mitgliedschaft: Roland Lindenthal, Robert Dreger, Siegfried Reich (1.v.l.)

60 Jahre Mitgliedschaft: Christl Leitz

 

Bei den anschließenden Vorstandswahlen wurden mit hoher Zustimmung wiedergewählt.

Vorsitzender: Markus Zähringer, stellv. Vorsitzende: Ursula Hanser

Kassier: Michael Stadtfeld, Schriftführer: Norbert Lumbe, Pressewart: Dr. Hannes Ehlerding

Beisitzer/innen: Susann Göhler-Krekosch, Reinhard Rabanser und neu: Derya Yildirim

 


 

 

18.04.2016 in Kreisverband von SPD Kreis Konstanz

Suche nach dem Neuanfang

 

Wie muss die SPD auf die schwere Niederlage bei der  Landtagswahl in Baden-Württemberg reagieren? Gleich zwei ausscheidende Regierungsmitglieder stellten sich der Diskussion auf einer Kreiskonferenz der SPD im Kreis Konstanz. Neben Peter Friedrich kam der SPD-Landesvorsitzende Nils Schmid nach Konstanz. Vier Arbeitsgruppen an Thementischen bereiteten die Diskussion mit dem Vorsitzenden vor und suchten nach Vorschlägen für einen Neuanfang der baden-württembergischen SPD. Denn, so war allen Teilnehmern klar, ein „Weiter so!“ kann es mit einem Stimmenanteil von 12,7 Prozent nicht geben

 
Jetzt Mitglied werden Die SPD im Land