SPD Radolfzell

Herzlich Willkommen!

„Industrie 4.0 ist schon lange Alltag“
WEFA-Geschäftsführer Dr. Joachim Maier, Hans-Peter Storz und Betriebsrat Patrick Sacher

SPD-Landtagsabgeordneter Storz besichtigt WEFA GmbH in Singen

Fachkräftemangel und Industrie 4.0 waren die wichtigsten Themen bei der Betriebsbesichtigung des SPD-Landtagsabgeordneten Hans-Peter Storz am Singener Standort der WEFA Singen und Inotec GmbH. „Automatisierung und Industrie 4.0 haben in unserem Betrieb schon lange Einzug in den Arbeitsalltag gefunden“, erläuterte Geschäftsführer Dr. Joachim Maier.

 
Hans-Peter Storz packt mit an

Sommerferien gleich Arbeitspause? Nicht für Hans-Peter Storz! Am Montagvormittag, war er als Praktikant im FAIRKAUF-Kaufhaus im Singener Industriegebiet und half in der Bücherecke und später auch bei der Warenabholung. So wollte Hans-Peter Storz die Arbeit der Mitarbeiter im FAIRKAUF-Kaufhaus kennen lernen, die dort im Projekt Passiv-Aktiv-Tausch beschäftigt sind.

Das Modellprojekt Passiv-Aktiv-Tausch findet landesweit in 40 Landkreisen statt und wird mit ca. 4 Millionen Euro jährlich aus Landesmitteln unterstützt. Im Landkreis Konstanz standen 15 Plätze für das Modellprojekt zur Verfügung - davon zwei im FAIRKAUF-Kaufhaus in Singen.

 
Schüler stellen ihre Schule vor

Weit über eine Stunde seiner Zeit schenkte der Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz den Schülern, den beiden Elternbeiratsvorsitzenden und der Schulleitung der Christlichen Schule im Hegau. Die Schüler zeigten dem Landtagsabgeordneten in einer sehr intensiven Gesprächsrunde auf, wie die bildungspolitischen Leitlinien der Landesregierung an ihrer Schule umgesetzt werden. Man erlebte Schüler, die wissen, von was sie reden.

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Informiert bleiben!

Unser Newsletter Links.KN Online berichtet über Themen und Termine der SPD im Kreis Konstanz. Er erscheint ca zwei bis drei Mal monatlich. Hier anmelden und informiert bleiben.

Sind Sie auf Facebook? Wir auch.